Schreibtisch mit Büroausstattung

Nachrichten

Aktuelle Information zu dem immer aktuellen Thema Inklusion im Rheinland.

Neue Initiativen, spannende Projekte oder relevante gesetzliche Änderungen. Knapp und kompetent aufbereitet, so sind Sie immer informiert mit den aktuellen News der digitalen ZB Rheinland.

 

Logo Fachpraktiker*innen Ausbildung

Fachpraktiker*innenausbildung

Ein Baustein beruflicher Inklusion

Jungen Menschen mit Behinderung eine betriebliche Ausbildung zu ermöglichen, rückt im Zuge der Fachkräftesicherung immer mehr in den Fokus der Unternehmen. Das LVR-Inklusionsamt unterstützt die Fachpraktiker*innenausbildung schon seit Jahren intensiv, da sie hervorragende Chancen für berufliche Teilhabe bietet.

In der Fachtagung vom 20. Mai haben Experten aus unterschiedlichen Bereichen die Möglichkeiten und Perspektiven erläutert – von den rechtlichen Aspekten über Fördermöglichkeiten bis zu den Erfahrungen aus der Praxis.

Alle relevanten Infos im Überblick haben wir für Sie zusammengestellt.

lvr.de > Inklusionsamt > Aktuelles > Veranstaltungen

Logo Sozialverband VdK

VdK-Preis vilmA 2021 ausgeschrieben

Bereits zum 8. Mal zeichnet der Sozialverband Vdk NRW Menschen mit Behinderung in Beschäftigung und Ausbildung aus.

Noch bis zum 24. August 2021 können Kandidat*innen von Arbeitgebern, Interessenvertretungen, Institutionen und Einzelpersonen vorgeschlagen werden. Um eine möglichst objektive Beurteilung zu ermöglichen, benötigt die Jury neben den Angaben der Vorschlagenden eine weitere Person oder Organisation, die die besondere Leistung bescheinigt. Informationen und Formulare finden Sie auf der Webseite des VdK.

Die Preisverleihung findet voraussichtlich am 2. Dezember 2021 statt.

vdk.de > vilma

Logo zur Veranstaltungsreihe "Inklusion digital erleben"

Inklusion digital erleben 2021

Die digitale Veranstaltungsreihe am 7. und 8. Juni 2021

Aufgrund der Corona-Pandemie wird der "Tag der Begegnung" um ein Jahr verschoben. Der LVR feiert erst am 11. Juni 2022 wieder im Kölner Rheinpark. Um die Wartezeit bis dahin zu verkürzen, veranstaltet der LVR am 7. und 8. Juni 2021 die Veranstaltungsreihe "Inklusion digital erleben". Dabei wird es eine bunte Mischung aus unterhaltsamen, informativen und interaktiven digitalen Formaten geben. 

Eine Programmübersicht und Anmeldelinks finden Sie hier:

inklusion-erleben.lvr.de

Inhalt ZB 02-2021


Teaserbild zur Arbeitsassistenz
Schwerpunkt

Arbeitsassistenz

Eine rollstuhlfahrende Beraterin arbeitet erfolgreich bei der GIZ und macht Dienstreisen nach Mittelamerika und Afrika – eine Erfolgsgeschichte. Unterstützt wird sie von einer „Arbeitsassistenz“ ein Instrument, das seit fast 20 Jahren erfolgreich die Teilhabe von Menschen mit Behinderung am ersten Arbeitsmarkt fördert.

Schreibtisch mit Büroausstattung
Nachrichten

Nachrichten

Aktuelle Information zu dem immer aktuellen Thema Inklusion im Rheinland.

Neue Initiativen, spannende Projekte oder relevante gesetzliche Änderungen. Knapp und kompetent aufbereitet, so sind Sie immer informiert mit den aktuellen News der digitalen ZB Rheinland.

Bisherige Ausgaben der digitalen ZB Rheinland


Helle Deertz - Beraterin Globalvorhaben Inklusion bei der GIZ
Ausgabe 02-2021

ZB Rheinland Ausgabe 02-2021

Die Ausgabe beschäftigt sich mit dem Thema Arbeitsassistenz. Sie vermittelt einen lebhaften Eindruck vom Arbeitsalltag einer jungen Frau, die bei der Deutschen Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit in Bonn arbeitet – unterstützt von einer Arbeitsassistenz. 

Ausgabe 01-2021

ZB Rheinland Ausgabe 01-2021

Für die erste Ausgabe im Jahr 2021 hat ZB Rheinland die GaLa Service Inklusions­betrieb gGmbH, ein Garten- und Landschaftsbau­betrieb in Bergheim bei Köln, besucht und zeigt, warum Inklusions­unternehmen ein Gewinn für alle Beteiligten sind. 

Ausgabe 04-2020

ZB Rheinland Ausgabe 04-2020

Feuer und Flamme für BEM – ZB Rheinland zeigt ein gelungenes Betriebliches Eingliederungs­management (BEM) bei den Eisenwerken in Brühl. Die Mitarbeiter werden von der BEM-Beauftragten, der Schwerbehinderten­vertretung und dem LVR tatkräftig unterstützt.